You are currently viewing Willkommen im Mai – Liebe ist.

Willkommen im Mai – Liebe ist.

Liebe - Erwachsen Sein - MenschSein - Verwurzelung - UrVertrauen - Ruhe - Freiheit - NeuStart

Willst du erWachsen sein? Dann lege ab. Alles, das du bisher glaubtest, zu brauchen und zu sein.

Erfinde dich neu, indem du dich findest. Finde dich ein in dir und überprüfe deinen StandPunkt. Wer bist du und wer willst du sein? Wenn alles, das du bisher scheinbar warst, alles, das du bisher scheinbar in die Welt gebracht hast, nicht mehr wichtig ist. Wer bist du dann? Wer bist du, wenn du nicht mehr willst? Wer bist du, wenn du nicht mehr wünschst? In tiefer Dankbarkeit für das was ist. Das ist anstrengend für das Ego, definiert es sich ja nur und ausschliesslich über das, was im Aussen so an Bewertungen und Feedback fliesst. Steckt es ja am liebsten in den “magischen” Wünschen und Vorstellungen. All dieses darfst du loslassen. Jetzt. Das gehört zu deinem ErWachsen Sein. Umso tiefer und weiter kannst du dich selbst leben und erleben, in die Welt bringen. 

Denn… indem du auch loslässt, dass deine Gaben und Talente es sind, welches die Erde braucht, erkennst du, nichts ist gebraucht, du bist nicht gebraucht. Nicht hier auf der Erde, nicht in deinem Beruf, nicht in deiner Partnerschaft,… Denn alles ist schon da. Jetzt bereits und immer. Indem du dieses “gebraucht Sein” in dir in den Frieden bringst, kommst du in deiner Wahrheit an. Deine Meisterschaft übernimmt. Ruhe strömt ein. Deine Wurzeln bewegen sich in die Tiefe und verankern mit dem Herzen von Mutter Erde. Von hier aus startet das Spiel des Liebens. Und nur von hier. 

Denn… indem du alles und nichts bist, erfährst du eine Freiheit, eine Weite, ja die Tiefe der Liebe selbst. Aus dieser ist alles möglich für dich. Aus dieser startet dein Sein. Willkommen in deiner Meisterschaft. Willkommen in deinem MenschSein. Willkommen in deinem ErwachsenSein. ❤️❤️❤️

Danke!

Ihr Lieben Wundervollen Menschen, die ihr mit uns geht, wieder einmal und immer wieder möchten wir danke sagen. Danke für dein mit uns Sein. Wir sind schon so lange auf diesem Weg, dass es für uns an den meisten Tagen ganz “normal” ist, uns nackt zu machen. Und dabei vergessen wir ab und zu, wie mutig, wie groß, wie WunderVoll du bist, dich in einer Zeit wie dieser für dich, für deine Meisterschaft zu entscheiden. Wir danken dir. Und lieben dich. Jetzt. Und an jedem anderen Tage öffnen wir den Raum für dich und dein EntWickeln auf allen Ebenen des Sein. 

Es geht nun ums MenschSein, ums Lieben. Um die Wahrhaftigkeit und die Meisterschaft. Wie WunderVoll, dass du hier bist. 

Danke danke danke.❤️❤️❤️

Mehr

Zeitqualität im Mai

Die Liebe. Sie ist. 

Mehr und mehr strömt die Liebe ein. Nicht so sehr, geliebte Seele, ist es so, dass die Liebe von einem scheinbaren Aussen zu dir fliesst. Es ist nun an der Zeit, dass du erkennst, das Aussen bist du. Und so bist du es selbst, zu erlauben, dass du die hohen Frequenzen ganz annimmst, auf dass sich dein eigenes System an die hohe kosmische Liebe, an das reine Licht selbst erinnert, um sie über dein MenschSein in die Welt zu strömen. Könnten wir also gleichermassen sagen, du bist es, geliebte Seele, die die Frequenzen der Liebe auf dieser Erde erhöht. So lege dich hinein und sieh, dass die Liebe, so wie du sie bisher kanntest, zu der du gezogen wurdest über dein Erzogen sein, eine Verblendung ist. Eine kindliche Betrachtung aus der Tiefe der Zerstörung. Nun, geliebte Seele, geliebter Mensch, geht es darum, dass du erWachsen bist. Die alten Verstrickungen, den Klebstoff und die Dramen abstreifst und dich beFreist.

Indem du dir selbst erlaubst, erWachSen zu sein, erkennst du, dass Liebe alles ist. Denn du selbst bist Liebe. Also tauche ein. Lebe, liebe , lache. Denn dafür und nur dafür bist du hier. 

Für die wahrhaftige Liebe bist du hier. Für das Licht, welches aus der Tiefe der Dunkelheit erstrahlt. Nicht für mehr, niemals für weniger. 

Worte aus dem göttlichen Feld der Wunder

Ein Licht geht auf. Gleichzeitig öffnet sich die tiefste Dunkelheit. Nicht um zu zerstören, doch um zu nähren. 

Es ist deine Entscheidung. Nimmst du das Licht an? Badest du in den hohen Frequenzen dieser Zeit?  Das kannst du nur dann, wenn du mutig all deine Dunkelheit ansiehst. Aus diesem Erkennen all deine Mäntel, Wände und Walle aufbrichst. 

Schutz im Aussen suchst du, solange du andere vor deiner eigenen Dunkelheit schützen willst. Indem du deine Dunkelheit anerkennst und befreist, kann sie sich mit deinem Licht verbinden. Aus der Mitte entsteht deine göttliche Schöpferkraft. Aus deiner Entscheidung heraus, dieses dein göttliches MeisterSein im Spiel des Liebens zu nutzen, erhältst du unzählig viele Tools und Möglichkeiten, dich selbst, deine Liebe, dein Sein im MenschSein auf diese Erde zu bringen.

Wenn DU diese tiefe Veränderung in dir erlaubst, erlebst du deine neue Kraft. 

Oder willst du warten, bis all dieses, welches dich vermeintlich im und vor dem Aussen schützt, „von aussen“ weg bricht? Dann, geliebte Seele mag es geschehen, dass du an deinem MenschSein, an deiner Kleinheit und Abhängigkeit zerbrichst, verZweifelst. Doch… du hast alle Zeit. Nutze sie. Komme an. EntScheide dich. Richte dich neu aus. Ermächtige dich. Sei. Mensch.Wähle. Dich.

Worte aus dem göttlichen Feld der Wunder

Was wählst du?

Dort, wo die Lichter nun aufgehen, haben wir alles an Möglichkeiten, Impulsen und Ideen, das, was in uns an Dunkelheit ist, zu beLichten. Nur darum geht es. Es geht darum, dass wir alles erkennen, das in diesem Moment auf der Erde existiert. 

Wie die Kinder dürfen wir, sollen wir nun alles hinterfragen. Denn alles, das wir sehen, hat die beiden Seiten der Dualität. Alles, das ist, haben wir aus dem und für das Spiel der Zerstörung, also für die Zerstörung erschaffen. 

Es ist natürlich kein Wunder, dass so viele entsprechend bis heute kaum den Mut hatten, sich selbst zu betrachten, den Körper, das MenschSein anzunehmen. Wer möchte schon „verloren“ sein im Spiel, welches Zerstörung heißt?

Doch mit unserer kollektiven, ja universellen Entscheidung, gemeinsam ins Spiel des Liebens zu wandeln, verändert sich alles. Die Ausrichtung auf die Zerstörung wird ersetzt durch die neue Ausrichtung auf das Leben und Lieben an sich. Das geht nicht innerhalb eines Augenzwinkerns, doch dank der hohen Frequenzen und magischen Möglichkeiten, die wir haben, geht es für dich, der du dich auf den Weg machst oder gemacht hast, schneller und schneller. Die Übersetzung von Ursache und Wirkung ist direkt. Kaum gedacht, präsentiert sich das Ergebnis. Wunderbar ist das. Macht dein Leben leicht. Denn dort, wo du direktes Feedback erhältst, kannst du in dir verändern.

Der Mai ist ein dichter Monat mit starken planetarischen Kräften. Und wie bei allem aus dem universellen Gitternetz gilt. Alles kann, nichts muss. Die Angebote sind da aus dem göttlichen Feld. Indem wir sie annehmen kann neues entstehen. So schnell oder so langsam, wie wir als Kollektiv es in die Erde bringen. 

Weiterhin geht es ums Loslassen. Werte, Gelegenheiten, Formate, Ideen, Impulse, Weltbilder, Konzepte, …. wollen nun losgelassen sein. 

Denn… erst wenn du nichts mehr hast, an dem du dich vermeintlich festhalten kannst, startet dein wahres Leben und Lieben. Erst dann bist du im Flow. Von hier aus und erst von hier aus strömen die Wunder in dein Leben. 

  • Wie ist dein Leben?
  • Woran hältst du fest?
  • Hat das, was mit dir ist, noch einen Sinn für dein Leben?
  • Nährt dich dein Umfeld?
  • Erfreut dich dein Leben?

Oder hältst du fest, weil du Angst vor dem Neuen hast? Lässt du eine Scheinbare Sicherheit erst dann los, wenn eine ebenso Scheinbare neue in den Händen hältst?

Veränderung kostet. Deine Zeit, deine Hingabe, dein Geld… Was. bist du bereit, für dein Leben zu tun, hinzugeben, zu sein?

Alles, das wir sicher geglaubt hatten, zerbricht. 

Überall auf der Erde bricht alles zusammen, die Systeme wanken, die Erde bricht auf. Dasselbe geschieht natürlich in dir selbst. Die Zerrissenheit, der Krieg, findet zunächst und immer nur IN DIR statt. Also erkenne dich. Um zu erlösen, was erlöst sein will.

  • Wo stehst du? 
  • Hat sich dein WerteSystem bereits aufgerissen?
  • Bist du bereits mitten darin in deiner Veränderung?
  • Wie nimmst du deine Bodenhaftung wahr?
  • Was ruckelt und zuckelt in dir?

Es kann nun sein, dass du dich selbst nun mitten darin findest. Im Zerbrechen der Strukturen. Das Wackeln macht locker, macht sichtbar, bringt Klarheit in unser Leben und Erleben. 

Auf der geistigen Ebene strömen unzählig viele Inspirationen ein, Ideen, Impulse. Auch wenn der Mai mit viel Umsetzungsenergie, „Hands on“ aufwartet für dich, mag es deinem Leben mehr dienen, wenn du noch einmal im Innen bleibst. Bei dir, in dir noch mehr Klarheit erschaffst. Denn… nur die lichten Impulse, die in der Klarheit, Weisheit und Wahrheit deines Herzens erkannt sind, gehen direkt in die Erde. Alles andere verpufft. 

Das Ego hat keine Chance, es hat keinen Halt mehr.

Mehr und mehr Menschen erwachen. Wir erinnern uns wieder daran, wie wir Themen, Situationen, Dramen aus einem Abstand sehen, betrachten, erkennen können.

Indem du die Inhalte weglässt, in die Geschichten hinter den Geschichten hinein blickst, erfährst du alles über dich. Es ist gleich gültig, wie das Kollektiv, die Gesellschaft sich entwickelt. Es ist jetzt wichtig, dass du weißt, erfährst, erlebst, wie fest du in dieser wackeligen Zeit stehst. 

Die Richtung zeigt in das Spiel des Liebens. Die Richtung zeigt in die Ruhe. „Bleib ruhig und reagiere nicht stets und immer mit dem Verurteilen und Bewerten auf alles und jedes.“

Das, was gestern als wertvoll erschien, verliert die Kraft. Es löst sich von selbst auf, ist nicht mehr interessant für uns. So können auch unzählig viele Beziehungen zerbrechen. Denn alles, das auf alten Werten, auf Treibsand aufgebaut ist, bricht nun weg. 

Wichtig ist, dass du dieses Vakuum nicht sofort füllst mit dem Neuen, sondern die Leere zulässt. Aus dieser Leere erlebst du die Magie des Lebens an sich. 

Es geht immer mehr darum, dass du aus deinem kindlichen Denken herausgehst und dich selbst dazu ermächtigst, erwachsen zu sein. Du bist es, der die Welt erschaffst. Entsprechend ist es nun nicht mehr die Frage, was passiert im aussen. Du darfst beginnen (wenn du es nicht schon längst tust), dich zu fragen, was du in dir sein kannst, verändern kannst. 

Warte nicht darauf, dass das aussen dir den Weg vorgibt. Geh deinen Weg, mache den Weg frei und erhebe dich über dein KleinSein. 

Anfang Mai wirken die hohen Frequenzen des Abschlusses. Der Maya Zyklus neigt sich dem Ende, ebenso wie das Spiel der Zerstörung. Dort, wo die beiden hohen Abschluss Frequenzen sich begegnen, kann es gehörig wanken und wackeln. Gut so, denn das, was wackelt macht frei für viel Neues. 

Neben den Abschluss Frequenzen strömt nach wie vor die hohe kosmische Liebe ein, die über uns, über unser MenschSein auf die Erde gebracht sein will. Wunderbare, aussergewöhnliche Liebesverbindungen sind möglich. Bestehende Liebesverbindungen, die auf der Basis der Wahrhaftigkeit aufbauen, werden tiefer und stärker. 

Bis zum 8. Mai wirkt ein Reichtumsaspekt der besonderen Qualität, das Zeitfenster für Erfolg auf allen Ebenen ist weit geöffnet für dich. Während diesen Tagen kannst du Ideen, geschäftliche Impulse bestens umsetzen und viele werden in diesen Tagen reiche Ernte “nach Hause” bringen. (Was auch immer im Spiel des Liebens als “reiche Ernte” zu bezeichnen ist. 😉😍❤️❤️❤️)

Zwischen 3. – 8. Mai läuft die Sonne über den Uranus. Die gesamte Welt ist unter Strom und das im wahrsten Sinne des Wortes. Dieser Strom kann dich auf der einen Seite in deiner Kontaktfreude, Fröhlichkeit, Ausgelassenheit,… unterstützen, auf der anderen Seite kann einiges “durcheinander laufen”. 

Der Mai ist insgesamt eine gute Zeit, in der wir viel machen und erledigen können. Besonders Anfang Mai stehen wichtige Abschlüsse, Neustart, Neue Projekte, etc. unter einem guten Stern. 

Immer wieder gilt es, dass du in deiner Ruhe bleibst, in deinen Wurzeln, in deinem MenschSein, in der Erde badest, dort wo die Aufregung an manchen Tage unerträglich zu sein scheint. Erinnere dich. Du bist nicht hier, um zu tragen, du bist hier um zu sein. 

Ab 10. Mai nimmt die Entwicklung im Spiel des Liebens Fahrt auf. Es geht nun mehr und mehr um das Umsetzen dessen, was du vorher gesät hast. Merkur läuft wieder einmal rückwärts bis zum 3.6.2022. Wie schon allgemein hin bekannt, sind dieses Tage, in den du Zurückgelegtes aufarbeiten, nicht Ausgesprochenes auf den Tisch bringen kannst. Klarheit schaffen ist also die Überschrift dieser Tage. Dass es sich nicht anbietet, in diesen Tagen wichtige Verträge zu unterschreiben, ist sicherlich keine Neuigkeit mehr. 

Am 16. Mai beschert uns eine totale Mondfinsternis im Skorpion mit WunderVollen Möglichkeiten der erneuten Innenschau. Es geht wieder einmal um die Geschichten hinter den Geschichten. Um 5.29 Uhr ist der Vollmond in seinem Peak. Viele verdrängte Konflikte können sich zeigen (Karma). Hemmungen, Blockaden, Versäumnisse, etc. kommen hoch. Auch in diesen Tagen darf es deine innere Ruhe und deine HerzensWeitsicht sein, die dein Sein, dein Sprechen, dein Denken und Tun leitet.

Mit dem Wechsel des Maya Jahres am 19.5. fliessen starke Start Frequenzen ins Feld, die du bestens für deine Veränderung nutzen kannst. Positive Tatkraft, Neustart, das Große Neue hat nun umso mehr Kraft. Alles, das du ins Feld bringst, wird vervielfacht. Was willst du und wie willst du sein? Dein Körper scheint endlose Kraft zu haben, die du nicht gleich wieder nach aussen tragen musst. Fühle hinein in diesen KraftVollen Körper. Wie fühlt es sich an, stark zu sein, dich wohl zu fühlen? Diese erste Maya Welle ist eine erdige, warme, weiche und überaus kraftvolle Welle, die dich geradezu in deine tiefen Wurzeln hinein katapultieren kann (oder eben genau nicht). Wie fühlst du deine Verwurzelung und… wenn du feststellst, dass du eben nicht verwurzelt bist, dann nimm dich in Liebe an UND verwurzele dich. Michaela ist eine „auf die Erde Bringerin“. Hast du Lust auf Erde, MenschSein, Wurzeln, Ruhe, Kraft, Gesundheit, Liebe,…? Dann check dich ein in die Meisterschule. Wir starten wieder durch am 5.6.

Mit WunderVollen planetarischen Kräften beenden wir den Mai.. Sonne und Merkur stehen nah beieinander im Sextil zu Jupiter. Das verheisst Glückstage. Wenn du das für dich richtige kennst und lebst und es sich in dir für dich authentisch anfühlt, dann nutze die Tage ab dem Maya Neustart, um groß zu denken und groß zu handeln.. 

Die NeuStart Frequenzen unterstützen uns auch, anstrengende Arbeiten gut zu bewältigen. 

Wie immer ist es an dir, wie du diesen Monat, den nächsten Monat, dein gesamtes Leben erLebst. Du bist Schöpfer, Meister. 

Umso weiter du gegangen bist auf deinem Weg ins Spiel des Liebens, umso direkter bist du nun immer wieder aufgefordert zu entscheiden. 

  • Zerstörung oder Liebe
  • Alt oder neu
  • vorwärts gehen oder verharren
  • warten oder selbst sein
  • Abhängigkeit oder SelbstVerAntwortung

Du WunderVoller Mensch. Geniess diese besondere, heilige und Wunderbarhafte Zeit und dich. Du bist alles und kannst alles, also sei. BeFreie dich, blicke in die Geschichten hinter den Geschichten. Finde deinen Frieden, deine Liebe und deine Freiheit und dann? Lebe, liebe und lache. Denn nur dafür bist du hier.s

Mehr

Besondere Tage im Mai

Portaltage – 2 –  18. / 19.5.2022

Regenerationstage: 2 – 17. / 25.5.2022

4.5.2022 – Bewusstwerdung – reine Liebe

Vollmond – 16.5.2022 um 6:14 Uhr mit totaler Mondfinsternis – der Vollmond im Mai ist einer der intensivsten, die wir bisher erleben durften. Er ist nah an der Erde und begegnet einer totalen Mondfinsternis. Wir dürfen also Wunder erwarten. 

Neumond – Höchststand des Antares am 30.5.2022 um 13:30 Uhr 

Rückläufige Planeten im Mai:

  • Merkur – 10.05.2022–03.06.2022
  • Pluto – 29.04.2022 – 08.10.2022
Mehr

loahoku Events im Mai

Crystal Flow am 30.5.2022

  • am 30.5.2022 – mit dem Thema: Lebensenergien – Bringe deine Kraft in den Flow – Frequenz: das reine Licht.
  • Ihr Lieben, die Zeiten sind einfach WunderVoll, die Frequenzen hoch. Wir nutzen die Frequenzen und die sinnliche UrKraft der Lilith und die Anschubkraft aus dem Neumond. Der Antares ist auf dem Peak und unterstützt uns, tiefe emotionale Themen zu löschen. Wie bereits Anfang Mai sind auch heute noch einmal Dimensionssprünge möglich für dich. Tauche leicht und schnell, hochwirksam und einzigartig ein in dein Sein, Räume auf, miste aus, lasse los all das, was dich geschwächt hat, von dem Flow deiner Lebenskraft abgeschnitten hat, ohne etwas aktiv tun zu müssen, wenn du einen weiteren Dimensionssprung vorbereiten möchtest, dann freuen wir uns auf dich im Crystal Flow. Erwarte Wunder!
    Der Zyklus der Zerstörung neigt sich für viele von uns dem Ende zu, um dem Zyklus, dem Spiel des Liebens Raum zu machen.
  • Wir laden dich ein, Raum zu schaffen, aufzuräumen und aus diesem Freiraum einzusteigen in das Neue, Formlose. Die Frequenz „das reine Licht“ und die Strömungen von Neumond und Lilith begleitet und unterstützt uns zu diesem ganz besonderen Event – Check dich ein.
  • Wir nutzen diese Wunder volle Zeit und tauchen in Deine Tiefen, um Dich vollständig im Hier und Jetzt zu verwurzeln. In alle Richtungen.
  • Ein tiefes Reinigungsprogramm und Loslassen auf allen Ebenen macht den Weg frei für Deine Wahrhaftigkeit, Dein Wachstum und Sein.  Anschliessend verbinden wir Dich wieder auf der Schöpferdimension mit den Ur-Kräften. Deine vollständig intakten Blaupause wird aktiviert. Du erhältst eine tief gehende Antriebs-Kraft, eine Start-Power welche Dich unterstützt, praktische Ideen und Impulse zu erhalten, die Du auf die Erde bringen kannst. Es kann sein, dass Du spürst, wie Du um einige Quantensprünge in Richtung Deiner Meisterschaft katapultiert wirst. Dieser Tag ist so durchtränkt mit hohen Frequenzen, dass das beste für Dich möglich ist. – Check dich ein.

Der Vollmond ist so besonders im Mai, dass wir dich gleich mit zwei Veranstaltungen UND mit dem Start der neuen Meisterschule rund um diese hohen Frequenzen zu FreiRaum und Meisterschaft in dir und um dich einladen. Wir nutzen den Vollmond inklusive Mondfinsternis von Beginn an und tauchen schon mit den ersten Stunden ein in die hohen Schwingungen. Es geht wieder einmal um die Geschichten hinter den Geschichten. Am 16.5. um 5.29 Uhr ist der Vollmond in seinem Peak. Rundum diesen mächtigen Vollmond können sich verdrängte Konflikte zeigen. Karmische Verbindungen tauchen (wieder auf), Hemmungen, Blockaden, Versäumnisse, etc. kommen hoch. Dein Seelenplan zeigt sich auf die ein oder andere Weise. Auch in diesen Tagen darf es deine innere Ruhe und deine HerzensWeitsicht sein, die dein Sein, dein Sprechen, dein Denken und Tun leitet.

11.5.2022 um 19.30 Uhr – ErlebnisAbend – Thema: dein Seelenplan, Meisterschaft

  • Wir nutzen die hohen Frequenzen des Tages für dein optimales EntWickeln auf allen Ebenen. Am 11.5. tritt Jupiter in den Widder ein und beschert uns damit mit einer magischen Anschubskraft. In Verbindung mit der vom 16.5. bereits ausstrahlenden Vollmond und Finsternis Energie haben wir alles, das wir brauchen, um den Abend für dich zum Erlebnis zu machen. 
  • Reinigung, Freiraum, Entfaltung, Erkenntnis, Seelenplan, Beschleunigung und all das in Kombination. Was gibt es Schöneres. 
  • Wir befragen die geistige Welt zu den Themen, die dich beschäftigen, baden in den hohen HeilungsWellen. 
  • Du hast die Möglichkeit dein Thema in Heilung zu bringen, neue Impulse zu erhalten, dich wieder ganz aufzustellen und mehr.
  • Und für all diejenigen, die für sich selbst testen wollen, wie tief und weit die Meisterschule für sie wirken kann, ist dieser Abend genial.  – Check dich gleich ein.

13.5.2022 – MediKlang live und in Farbe im Raum der Begegnung in Hagenau – Thema: FreiRaum – HerzensWeisheit – Neues Sein

Last but not least, das Beste, das es im Moment für Dich und Dein Sein gibt:

Die Meisterschule startet wieder am 5.6.2022 – Check Dich gleich ein und sichere Dir Deinen Platz! 

  • Die Meisterschule ist das Beste, das du in dieser aktuellen Zeit für dein MenschSein erleben kannst. Sie ist alles und mehr.
  • Für die Meisterschule, die am 5.6. wieder beginnt, haben wir noch einmal alles neu sortiert, geschüttelt, in die Formlosigkeit und Weite gebracht. Für dich. So sei gespannt. Es geht – wie immer – um dein Leben, deine Meisterschaft, deinen Seelenplan. Neu sind unzählig viele Tools, die dir dein MenschSein erleichtern, dich und das, was für dich wirksam ist, auf die Erde zu bringen. Neu sind auch unsere eigenen tiefen Erkenntnisse über das Universum, das Leben an sich, die Liebe, die ZweierSysteme, die neuen Gemeinschaften im Spiel des Liebens, um nur einiges zu nennen. Vieles bleibt auch. Die Crystal Flows zum Beispiel, die Teil der Meisterschule sind, dein Zugang zur Meister Community, die Aktivierung deines Meisterkristall, etc.
  • Doch gleichgültig, was wir hier schreiben, auf YouTube sagen. Selbst alle WunderVollen Feedbacks, Referenzen und das Input der Meister, die dir vorangegangen sind (danke danke danke ❤️) nutzen nichts für dich. Du darfst, du musst es selbst erfahren, denn erst dann kann sich etwas in dir und für dich verändern. 
  • Gönne dir deinen Platz in dieser Welt, dein MenschSein. Ermächtige dich, aus dem FlugModus einzutauchen in deine Verwurzelung mit der Erde. Erst von hier aus kannst du dein Leben geniessen, erst durch deine Verwurzelung bringst du Glückseligkeit, Erfolg, Weite, Sein, Liebe, Lachen, Berufung, Freude,… auf diese Erde. Jetzt. Ist die richtige Zeit. Und wir sind da – für dich.
  • Neben der veränderten zeitlichen Struktur haben wir auch ein etwas verändertes Bezahl Modell für dich, bei dem du Geld bekommst, wenn du deine Lieben mitbringst. 

31.5.2022, 19.30 Uhr – MonatsChanneling Juni 2022 

31.5.2022, 20.45 Uhr – MediKlang live – Thema: Verwirklichung – Abschluss – NeuStart. 

Mehr

MonatsBotschaft aus dem göttlichen Feld der Wunder

Am 30.4.2021 um 19.30 Uhr tauchen wir wieder ein ins göttliche Feld der Wunder für die MonatsBotschaft Mai.

Es ist ein besonderer Tag, die partielle Sonnenfinsternis ermöglicht tiefe Innenschau, gleichzeitig strömt die reine Liebe ein, die unsere Neustarts begünstigt. 

Wenn du Lust hast, kannst auf unseren bekannten Kanälen live dabei sein, um die Frequenzen aus dem göttlichen Feld der Wunder für den Monat Mai zu empfangen.  Wenn du in unserem Newsletter angemeldet bist, hast du die Einwahldaten, um live mit uns auf Zoom zu sein.

Ab 20.45 starten wir mit einer besonderen MediKlang mit dem Thema “Vollkommene Transformation. NeuStart auf allen Ebenen.” –  Check dich hier ein.

Du möchtest deine Lieben mit diesen Impulsen und Möglichkeiten beschenken? Dann teile gerne. Wir sagen. DANKE!❤️❤️

Teilen :

Facebook
Twitter
WhatsApp
LinkedIn
Lust zu lesen ?

Andere Blogbeiträge

Portaltag am 11.10.2022 – Loslassen.

Aktivierung – Loslassen – Innenschau Ihr Lieben, der erste Portaltag der 10er Welle begleitet uns mit der Frequenz die weibliche Kraft.  Die weibliche Kraft zeichnet

Vollmond – 9.10.2022 – Verwirklichung!

Vision – Überblick – Höhepunkt Ihr Lieben, der Vollmond startet bereits zum OktoberBeginn mit  seinen KraftVollen Frequenzen zur Verwirklichung.  Wirklich. Echtsein. Bringe dein EchtSein in

Tag- und NachtGleiche am 23.9.2022

Balance – Ausatmen – Einatmen Ihr Lieben, Der Sommer ist vorüber und verabschiedet sich mit der Tag- und Nachtgleiche.  Der “AtemStillstand” der Natur, der vollkommene