You are currently viewing 2022 – Das Jupiter Jahr

2022 – Das Jupiter Jahr

Jupiter ist die Kraft der grenzenlosen Möglichkeiten, der Glücksaspekte und Fülle auf allen Ebenen. Unsere Werte werden in der Tiefe der Tiefen betrachtet und auf den Prüfstand gebracht. Denn auch hier gilt in der neuen Zeit und immer mehr: wie innen so aussen.

Jupiter steht für Herzensqualitäten wie Mut, Selbstbewusstsein, Vertrauen in die eigenen Fähigkeiten.

Er ist der “GötterVater”. Als der grösste Planet im Sonnensystem ist er elf Mal so groß wie unsere Erde.

Es ist der Planet der Expansion, der Planet der Glückseligkeit. Und so darf die Glückseligkeit die niedrigste Schwingung des Jahres 2022 sein.

Meisterschaft – SelbstVerwirklichung – LebensPlan – Bewusstseinserhöhung – Glück – Neue Zeit – Bedingungslose Liebe leben

Auch wenn das JupiterJahr erst am 20.3.2022 beginnt, spüren wir bereits von Januar an die Ausrichtung. 

Um dich selbst zu verwirklichen braucht es als eine der Voraussetzungen, dass du die Verantwortung für dein Leben und Erleben vollkommen übernimmst. Erst dann und nur dann kannst du überhaupt den Weg in die Neue Zeit beschreiten.

Die Grundschwingung des JupiterJahres ist die Freude, Leichtigkeit, Optimismus. Der Jupiter unterstützt dich, die Dinge, die zu dir gehören in hoher Potenz zu vergrössern. Ein positives Lebensgefühl lässt uns aus der tiefen Liebe heraus manifestieren und in die Welt bringen. 

Für all jene, die bereits seit einiger Zeit auf dem Wege sind, wird es immer mehr spürbar, dass wir den Zenit längst überschritten haben. Es wird leichter und lichter. Und viele von uns können in 2022 auf allen Ebenen ernten, was sie während der vergangenen Jahre an Liebe und Fülle auf die Erde gebracht haben. 

Alles, das du im Sinne deiner Meisterschaft entwickeln und auf die Erde bringen willst, wird unendlich verstärkt und durch die hohen Frequenzen des 2022 begünstigt. Während es im ersten Halbjahr besonders darum geht, dass du deine Meisterschaft erkennst, geht es im zweiten Halbjahr besonders um die Umsetzung deiner Meisterschaft. So wird das Jahr auch durch die hohen Qualitäten der Entstehung, der Klarheit, der bedingungslosen Liebe und der Weisheit unterstützt. 

Du hast Lust, ganz durchzustarten? Dann komm mit uns in die Meisterschule. Und wenn du nicht ganz so viel Zeit investieren willst, gönne dir das ein oder andere Retreat oder unseren “Porsche” der SelbstEntfaltung – den EntwicklungUrlaub.

Es geht darum, dass wir uns erkennen und aus diesem Erkennen uns zumuten, unsere Herzen wieder zu öffnen. Im Wesentlichen geht es um die Umsetzung dessen, was bereits in den 8 Botschaften enthalten ist.

Immer mehr geht es darum, dass wir den Ausgleich in uns und damit in der Welt finden. Den Ausgleich zwischen den Gegensätzen., die ja einfach nur die beiden Seiten des einen sind. 

Der Jupiter steht unter anderem für

  • Glück und Lebensfreude
  • Optimismus
  • Erkennen der Zusammenhänge
  • Toleranz
  • Selbstbewusstsein
  • Expansion
  • Mut
  • Urvertrauen
  • Großzügigkeit
  • Verständnis
  • Weisheit
  • Aufschwung
  • Beschleunigung

Es ist ein Jahr der Verwandlung. Wir wandeln das, was in dieser WandelZeit zu wandeln ist. 

Nach einem ruckeligen Start in die Neue Zeit kehrt mehr Zuversicht, Ruhe und Leichtigkeit ein. Let's go! Lasst uns die Herzen aufreissen und das Spiel des Liebens spielen!

Dort, wo Saturn uns oft an Grenzen gebracht oder sie gar gesprengt hat, lässt uns Jupiter wieder zur Ruhe kommen. Auch in Partnerschaften, Beziehungen und Verbindungen aller Art können sich die Wogen wieder glätten.

Und insbesondere zu Beginn des Jahres stehen noch einmal die Verbindungen, die Beziehungen auf dem Prüfstand. Die Verbindungen  der Neuen Zeit sind auf dem ICH BIN aufgebaut. Von hier aus geht Liebe leben ganz leicht. Tief. Frei. Unendlich.

Voller Begeisterung machen sich in dieser “HochZeit” immer mehr Menschen auf den Weg in ihr GanzSein. Das Bewusstsein erhöht sich und entsprechend schwingen wir hoch und geniessen eine Anhebung der Energien und Frequenzen, die Veränderungen noch schneller ermöglichen. 

Im gesamten 2022 und besonders im ersten Halbjahr unterstützen uns die Frequenzen und Energien darin, unsere Meisterschaft, unser höchstes Potenzial, unser GanzsSein auf die Erde zu bringen. 

Es ist die perfekte Zeit für dich, dich zu ermächtigen, dein Herz zu öffnen. Ja, sogar darfst du mutig dein Herz aufreissen! 

Es ist ein Jahr der Superlativen und so lohnt es sich, dass du groß denkst und mit Freude und Leichtigkeit deinen Lebensplan umsetzt. Alles ist möglich und das nicht nur leichter sondern auch schneller und grösser, als du jemals für möglich gehalten hättest.

Wenn du bereit bist, das eine oder andere Risiko einzugehen, kannst du mit Wundern rechnen. Mehr und mehr machen sich nun auf den Weg zu sich selbst, wollen wissen was ihr Leben noch erfüllter, SinnVoller und lebenswerter macht. 

Die Glückseligkeit kann sich potenzieren, denn dort, wo du voller Freude und Tatendrang manifestierst, das Beste erwartest, können Wunder und die pure Magie des Universums in dein Leben kommen. Nach oben sind also keine Grenzen gesteckt.

Es ist ein Jahr, in dem die Bedingungslose Liebe mehr und mehr Einzug hält. In dein individuelles Sein und auch in das Miteinander, deine Partnerschaft und all deine Verbindungen. 

Ganz konkret werden in 2022 bahnbrechende Innovationen im Bezug auf Technologie und Umwelt möglich sein. In der Medizin gibt es eine HochZeit, eine Verbindung von alternativen, geistigen HeilMethoden und der klassischen Medizin. 

Das WerteSystem, in der Tiefe bereits hinterfragt und durchforstet, wird sich vollständig als eines der ersten großen Systeme “verabschieden”, indem es aus den Fugen bricht. Neue digitale Währungen und Wertungen kommen ins Feld. Insgesamt ist hier von einer neuen Balancierung der BeWertungen und Wertesysteme zu sprechen. 

Lerne, zu vertrauen. Denn das Leben, das Universum, der Kosmos (oder wie auch immer du es nennen willst) macht keine Fehler. Alles ist in der besten Ordnung und wir sind bereits sehr weit fortgeschritten in der WandelZeit. Viele von uns sind bereits schon in der NeuZeit. 

Du erkennst, dass du bereits in der NeuZeit bist, wenn du immer mehr in deinem innern Frieden bist, gleich gültig, mit wem du bist, was du im aussen wahrnimmst. Du weißt, dass du dein Leben und damit DAS Leben erschaffst und übernimmst die Verantwortung für all deine Kreationen. 

Mehr

Das Ruckeln geht weiter

Bei allem, das im Bezug auf unser Potenzial also im Jahr 2022 möglich ist, gilt natürlich, dass auf unserer dualen Erde immer alles zur gleichen Zeit vorhanden ist. 

Das bedeutet, dass es weiterhin ordentlich an den Systemen und längst überholten Strukturen rüttelt. Gut so. Denn aus dem Vakuum kann das beste geschehen. Neue Wege, neue Möglichkeiten zeigen sich auf allen Ebenen. 

Je nachdem, wie frei du bereits bist, wirst du die Anschubkraft spüren. Es geht nun imm mehr darum, dass du aus deiner inneren Fülle heraus, aus deiner Meisterschaft mit voller Kraft die Impulse und Ideen kreativ in die Welt gibst.

Das BerufsLeben verändert sich immer mehr und an manchen Stellen sind tiefe Einbrüche möglich. Insgesamt geht es im Bezug auf unser MenschSein um mehr Selbstverantwortung, SelbstErmächtigung, Freiraum. Strukturen brechen auf oder fallen gänzlich weg und wenn du selbst betroffen bist von dieser beruflichen Veränderung, lade ich dich immer wieder ein, das große Ganze zu sehen. Aus deiner Meisterschaft betrachtet, weißt du, dass alles, das geht, viel Raum für Großes in deinem Leben macht. 

Denn heute noch haben wir einige Relikte aus dem Spiel der Zerstörung. Dieses passen zum grössten Teil nicht mehr ins neue Spiel des Liebens. Umso besser, wenn sie wegbrechen und Raum machen. 

Es geht darum, dass du und ich und wir als Menschheit die Verantwortung übernehmen und die Konsequenzen unseres Denken und Tun tragen. Dort, wo du Verantwortung an “Papa Staat” übertragen hast, darfst du deine Kraft und Macht wieder zurück holen. Es ist Zeit. Denn nur so kannst du ganz sein. Meisterschaft. Du bist ein Meister. Also geh hinein in dien Meisterliches Sein. Mit allem, das dazu gehört. 

Es ist insgesamt ein WunderVolles Jahr für deine Meisterschaft. Und ich freue mich, dich in der Meisterschule zu begrüssen und dich an das zu erinnern, das du schon immer bist. Meister.

Es wird ein WunderVolles Jahr. Ein WertVolles Jahr. Und auf jeden Fall wird es ein Jahr, das – ebenso wie alle anderen Jahre auch – genauso wird, wie du es für dich vorbereitet hast.

Mehr

...

Teilen :

Facebook
Twitter
WhatsApp
LinkedIn
Lust zu lesen ?

Andere Blogbeiträge