You are currently viewing Willkommen im März – Loslassen, klar sein.

Willkommen im März – Loslassen, klar sein.

Spiel des Liebens - Neue Welten - Loslassen - Klarheit

Ruhe - spirituelles Upgrade im MenschSein - Freimachen - FreiRaum - Liebe Leben, Leben Lieben.

Auch im März geht es noch einmal darum, dass du abschliesst, was nicht mehr zu dir gehört. Es kann sich nun eine Energie entfalten, die dich aus der Tiefe fördert und fordert. Längst Vergessenes und längst Vergangenes kann sich zeigen, damit du auf diesem alles Neue aufbaust. Die Fische Energie macht ein Spirituelles Upgrade auf allen Ebenen möglich. Ganz neu darfst du dich erfinden. Denn… es geht nun um dein MenschSein, welches sich in aller Göttlichkeit aus deinem Annehmen von Yin und Yang erfährt.
 
Es ist die sensitivste Zeit im Jahr, in der sich unendlich vieles noch einmal lösen kann. Es geht auch um Ruhe, ums Loslassen, treiben lassen. 
 

Im März können Dinge für dich und in deinem Leben wahr werden, an die du gar nicht mehr geglaubt hast. Es geht nun nicht darum, auf Wunder im Aussen zu setzen. Es geht darum, dass du in dir Klarheit und Freiraum schaffst. Du bist es, der dafür sorgen kann, dass sich Türen öffnen. Wenn du dich ganz bewusst auf das Zeichen Fische einlässt, erfährst du eine Tiefe in dir, die du niemals zuvor erahnen konntest. Schaffe in dir Raum. Gehe nicht immer auf jeden Reiz ein. Schaffe Raum für dein Inneres, bleibe weg vom Aussen. Fühle dich wieder angebunden, Stärke deine Intuition. Bade in deiner Tiefe. 

Lege dich mitten hinein in Mutter Erde und spüre dein Sein. 

Von uns für dich.

Ihr Lieben Wundervollen Menschen, Alles ist in allem enthalten. So wisse, dass du immer alles bist. Dunkel und hell. Tief und seicht. Schön und hässlich. Erkenne an, was du bist. Um aus der Balance, der Mitte, dein Göttliches Sein auf die Erde zu bringen. Es geht nun nicht mehr um das Fliegen. Es geht nun nicht mehr um das Abheben und schon gar nicht mehr ist dein Denken von Relevanz. Es geht darum, geliebte Seele, dass du all das, was du bist über deinen wunderschönen Körper auf diese Erde bringst. Das Spiel des Liebens. Es ist das Spiel des MenschSein. So mute es dir zu. Mensch bist du. Steige ein und sei. Mensch. Jetzt. Spüre dich, lebe dich. Sei. Nimm die Wunder in Empfang, welche das Leben selbst, du also, für dich erschaffen hast.

.

Mehr

Zeitqualität im März 2022

Starke Energien sind in diesem WunderVollen magischen Monat zu erwarten. Alle Extreme zeigen sich deutlich. Die Verschiedenheit der Parallelwelten wird sichtbarer und spürbarer. Doch es kann an vielen Stellen auch zu plötzlichen BewusstseinsVeränderungen und Klarheit kommen. 

Es kann eine schwierige Zeit für die ein oder anderen sein, da sehr große Spannungen da sind und schwelende Konflikte durch die hohen Frequenzen gefördert werden können.

Wie bei allem in dieser dualen Welt wechseln sich die schwierigen Aspekte mit den sehr guten ab. Wenn du fest stehst, gut verwurzelt bist und bereits vieles in dir gelöst hast, fühlst du, dass nun „deine Zeit“ gekommen ist. Spirituelle SpontanUpgrades, Wunder, Spontanheilungen und Fülle pur in der reinen Materie sind möglich. Das bedeutet auch, es kann geschehen, dass sich „Verstandesmenschen“, die vorher über den Boden geschwebt sind, sich plötzlich an ihre spirituelle Herkunft, ihre Wurzeln erinnern und alles daran setzen, sich vollständig zu befreien und im neuen Spiel des Lebens anzukommen. 

Der März ist einer der spannendsten Monate des Jahres. Wegweiser für das Spiel des Liebens. Wundermacher. Dimensionsöffner.

Das Spiel der Zerstörung ist vorbei und kann sich auch im März noch einmal von seinen hässlichsten Seiten zeigen. Nicht, um dich zu schrecken, sondern, damit wir mehr und mehr Klarheit und darauf erfolgend auch Handlungsmöglichkeit erhalten. So werden insbesondere zu den Themen Geld, Macht, Liebe tiefe Lügen, Übergriffigkeiten aller Art, etc. in die Wahrhaftigkeit oder sollen wir sagen, in die Klärung und Klarheit gerückt. 
Achtung, erinnere dich immer wieder daran: Alles, das JETZT in die Klarheit und ins Bewusstsein kommt, war bereits seit Ewigkeiten da. Es lohnt sich also nicht, deine Energie im „dich aufregen“ zu binden. Sieh, was es ist und befreie deine Kraft und Macht aus den gebundenen Resonanzen. Und dann? Integriere, nimm an, erlöse, liebe und… geh deinen Weg.

Am 2.3. öffnet sich ein Portal, welches wir „magisches Portal“ nennen können. Diese magischen Frequenzen bleiben bis zum Mai und sind auch ein Vorgeschmack dessen, welches sich als weiterer Zyklus im April für uns energetisch öffnet.

Wir tauchen ein in die höchsten Spähren der Spiritualität, dürfen uns vollkommen öffnen für die Wunder, die unser Leben uns schenken will und haben alle Unterstützung darin, uns hoch zu schwingen und aus der Perspektive der bedingungslosen Liebe alles zu betrachten, zu erleben, zu sein und in die Welt zu geben.

Wichtig ist es nun, dass du dich stets daran erinnerst: Die Basis für dein ErLeben des Himmels auf Erden ist deine Entscheidung, dein Ausgerichtet sein auf das Spiel des Lebens UND: deine tiefe Verwurzelung im MenschSein, in der Erde selbst. 
Bevor sich also der Zauber in den Fischen entfalten kann, müssen wir gut verwurzelt sein, denn in dieser Zeit geht es darum, dass wir alles, das ist, das universelle eben, über unseren Körper, unser MenschSein auf die Erde bringen. 
Bist du bereit für dein spirituelles Upgrade? Dann tauche tief ein in den März!

Im Sinne der Dualität kann es auch im Bezug auf den Beruf im März noch einmal geschehen, dass du in Überforderung gerätst. Hier geht es wieder darum, für dich selbst zu prüfen, was du wirklich willst. UND: dieses Schritt für Schritt, den Impulsen folgend, umsetzt und in die Welt bringst. 

Die gesamte erste MärzWoche lädt uns ein, zum Neustart. Gigantische und magische Energien strömen ein, um uns bei allem. das wir in die Welt bringen wollen zu unterstützen. Besonders dann, wenn du bereits in dir tief verwurzelt bist und deinen Platz eingenommen hast, kannst du nun die himmlische Liebe über deinen WunderVollen Körper auf diese Erde bringen. Ganz natürlich und im Flow des Lebens selbst wirst du Synchronizitäten in deinem Leben erleben. Menschen, Situationen, Wunder, strömen in dein Leben. Denn… die Samen, die du gesetzt hast, gehen nun nach und nach auf. 

Es ist nun vieles angestossen worden, hier geht es im März verstärkt darum, hindurch zu gehen. Je mehr Widerstände sich in dir zeigen, umso mehr Mut und Kraft erfährst du aus dem Feld, weiter zu gehen. Es geht noch einmal um dein dranbleiben und loslassen. Du baust in diesem Moment dein neues Spiel des Lebens auf. Also vertraue auf dich und mache dich groß. Die hohen Frequenzen des März unterstützen dich auf allen Ebenen. Dort, wo du es nicht mehr für möglich gehalten hast, können Spontanheilungen geschehen. 

Wie weit du nun in deine Grösse gehen kannst, wie weit du das Vielversprechende der Fische für dich nutzen kannst, liegt daran, wie tief du in den vergangenen Jahren an dir geblieben bist. Indem du tief eingetaucht bist, in dein MenschSein, wirst du genau im MenschSein wahren Anstoss erfahren. 

Auch im Bezug auf unsere Beziehungen und Partnerschaften kann sich einiges noch einmal befreien. Es ist dieses die Zeit für die neuen Verbindungen, für die Partnerschaften und Beziehungen die auf der Basis der bedingungslosen Liebe gebaut sind. Bestehende Partnerschaften die in der bedingungslosen Liebe bereits wirken, werden gefestigt, diejenigen, die noch in der Zerstörung sind, werden großes Ruckeln erfahren. Es geht auch hier immer mehr um die Freiheit, denn ohne Bedingungen ist die Liebe, die wir geradezu direkt über unseren Körper, unser MenschSein auf diese Erde bringen und mit unserem Partner leben und erleben dürfen. Eine wahre Gnade ist es, in dieser Freiheit lieben zu dürfen, denn übergross öffnen sich aus dieser Freiheit die Dimensionen, Felder und Weiten. Dimensionssprünge und hohe Manifestationen sind aus diesem Zweiersystem der bedingungslosen Liebe zu erwarten. 

Es gibt bei allen Entscheidungen eine große Klarheit und Weisheit . Wer klar ist, braucht keinen Widerstand. Wer also nun im März klar ist, dem zeigt sich damit, dass er das Alte überwunden hat. 

Der März unterstützt diejenigen, die bereits ausgerichtet sind auf das Neue, indem die Hellsinne sich mehr und mehr weiten. Wenn du Lust hast, dieses zu verstärken, freuen wir uns auf dich in der Meisterschule oder beim SuperPower Retreat.
Gleichzeitig strömt über Pluto und Mars eine gewaltige irdische, männliche Energie ein. Indem wir unser gesammeltes Wissen anwenden und diese KraftVolle Energie für uns nutzen, können wir wahre Wunder auf der Erde manifestieren. Denn wie immer gilt auch hier das universelle Gesetz: In der Balance zwischen Yin und Yang entsteht das Göttliche, eine schier unendliche Kraft, welches wir über unser MenschSein und leben auf die Erde manifestieren. Wunder sind zu erwarten. Ganz sichtbar und fühlbar! Ich freue mich riesig darauf!
Natürlich ist es so, dass auf der „anderen Seite“, also dort, wo noch das Spiel der Zerstörung (in uns) kämpft, Machtmissbrauch, Kriege, Revolution und alle anderen Gegenteile von Wunder zu erwarten sind. Und wieder gilt: in der tiefen Annahme und Liebe all dessen, was ist, kann das Neue entstehen. Denn Transformation ist möglich durch das blosse (An)Erkennen dessen, was ist. 

Am 18. erfahren wir einen gewaltigen Vollmond in der Jungfrau. Noch einmal stehen alle Zeichen auf tiefe Transformation, Wechsel, große Veränderungen sind möglich und werden sichtbar.
Der 20.3. beschert gute Meldungen. Frühlingsbeginn. Beginn auch des Jupiter Jahres Es ist ein guter, positiver Beginn, der von einem Mars Uranus Quadrat begleitet wird. Die Freiheitsbestrebungen nehmen weiterhin auf allen Ebenen ihren Lauf. Auflehnungen, Aufruhr, Streben nach Freiheit. Und bei allem dürfen wir uns immer erinnert fühlen, dass alles im aussen aus uns selbst entstehen muss. 

Immer mehr bewegen wir uns in die Fische. Ein Licht am Ende des Tunnels wird wahrnehmbar. Ein Glitzern am Horizont. Fische gefärbte Energien sind immer voller Hoffnung und mit einer Portion Idealismus aufgeladen. Jedem Anfang liegt ein Zauber inne und erst wenn du dabei festen und sicheren Boden unter dir hast, erst dann kann sich der Zauber entfalten oder anders gesagt, wenn du das hinter dir gelassen hast, das du loslassen wolltest, kannst du diesen Zauber auf die Erde bringen. Dieses Motto webt sich in den März hinein. 

Auch die neuen Gemeinschaften formieren sich mehr und mehr aus der puren Weite des Seins. Es geht nicht mehr um den Wettbewerb sondern darum, den Raum zu weiten, auf dass jede(r) im GanzSein darin Platz nehmen, sich entfalten, die eigene Grösse leben und erleben kann.

Wir selbst hier bei loahoku erleben das in unserer Partnerschaft täglich. Es ist eine tiefe Gnade, die neue Weite und Freiheit in uns wahrzunehmen und aus dieser Weite die Liebe selbst – auch ganz körperlich – im gemeinsamen Sein zu leben und zu erleben. Diese Liebe hat keine Worte, sie hat wahrhaftig keine Bedingungen. Ich hätte nicht geglaubt, dass es so etwas geben kann. Diese Nichtform der Liebe ist die Weite des Universums und die Tiefe aller Ozeane und mehr als das. Alles, das ist entsteht aus ihr ist sie. Wir sind – das wissen wir – auch hier sogenannte Vorausgeher und so betrachten wir es als das grösste Geschenk, dass wir dieses erleben und in die Welt leben und lieben dürfen. Danke danke danke dafür. Auch in unserer Community ist diese tiefe Liebe verwurzelt – natürlich. Wie könnte es anders sein. Mehr und mehr „rutschen“ alle auf ihren einzigartigen Platz, um in aller Weite zu leben und zu sein. Unterstützt durch das übergroße Feld der Meister Community. Eine Gnade ist sie, diese neue Zeit, in der wir bereits angelangt sind. Die wir schon leben in der Meister Community. 

Je nachdem, wo du dich im Spiel des Liebens derzeit befindest, kannst du nun spontane Impulse erhalten, dich im Bezug auf dein Umfeld vollkommen neu auszurichten. 

  • Welches Umfeld, welche Menschen, nähren dich, schwingen mit dir, bringen deine schönsten Eigenschaften zum leuchten?
  • Was ist für dich nicht mehr wichtig und richtig?
  • Was willst du nun abschliessen / loslassen / beenden?
  • Wo findest du die Menschen, mit denen du sein, schwingen, lachen, dich entWickeln willst?
  • Welche deiner Verbindungen sind im Sinne der Liebe ausgerichtet, welche nicht?
  • Welche deiner Verbindungen möchtest du noch weiten, welche dienen dir nicht mehr? 

Breche aus aus den Strukturen, die dir nicht mehr dienen, damit sich die neuen Dimensionen für dich öffnen können. 

Mache dich bereit. Für deinen Dimensionssprung. 

Wir lieben dich und wünschen dir einen WunderVollen März. 

Mehr

Besondere Tage im März 2022

Portaltage – 7 –  3./8./11./16./22./29./30.3.2022

Regenerationstage: 3 – 6./14./18./26.3.2022

Neumond – 2.3.2022 – 18.34 Uhr

Vollmond – 18.3.2022 um 8:17 Uhr 

20.3.2022 – Tag und NachtGleiche um 16:32 – Beginn des JupiterJahres

29.3.2022 – Befreiungstag – Ein perfekter Tag, um noch einmal alte Glaubensssätze, Gewohnheiten, etc. loszulassen

Mehr

MonatsBotschaft aus dem göttlichen Feld der Wunder

Am 28.2.2022 um 19:30 Uhr tauchen wir wieder ein ins göttliche Feld der Wunder für die MonatsBotschaft März.

Special: Wir beginnen den März mit einem MediKlang (Abschluss und NeuBeginn) im Anschluss an das Channeling. Hier kannst du dein Ticket für den MediKlang erwerben.

Die gratis Zoom Anmeldedaten für das Live Channeling erhältst du via Newsletter.

Ab 2.3. kannst du die Botschaft als Download im Audio und Video Format erhalten. 

Events im März 2022

20.3.2022 – 15.30 Uhr – ErlebnisAbend – Yin Yang – Der Ausgleich von Dunkelheit und Licht

  • Thema: Yin – Yang – Der Ausgleich von Dunkelheit und Licht.
  • Ein ganz besonderer ErlebnisAbend erwartet dich zur Tag und Nachtgleiche am 20.3. Wir starten um 15.30 Uhr. Um 16.32 Uhr, macht die Erde eine Pause im Gleichgewicht zwischen dem Ein- und Ausatmen, zwischen Hell und Dunkel. Wir erleben diesen Atemzug ganz bewusst und feiern das Gleichgewicht.
  • Check dich ein 

31.3.2022 – 19.30 Uhr – LIVE Channeling aus dem göttlichen Feld der Wunder für April 2022

31.3.2022 – 20.45 Uhr MediKlang – Befreiung, Abschluss und NeuStart

  • Thema: Frei machen, loslassen. NeuStart. 
  • Wir nutzen die Kraft Neumondes, der vom 1.4. bereits ausstrahlt, schliessen alte Gewohnheiten, Verträge, Verpflichtungen, etc. und machen Raum für das Neue. 
  • Ganz bewusst steigen wir ein in den neuen Monat. 
  • Freu dich auf ein besonders Klang- und HeilungsErlebnis. 
  • Check dich hier ein
Mehr

Teilen :

Facebook
Twitter
WhatsApp
LinkedIn
Lust zu lesen ?

Andere Blogbeiträge

Portaltag am 11.10.2022 – Loslassen.

Aktivierung – Loslassen – Innenschau Ihr Lieben, der erste Portaltag der 10er Welle begleitet uns mit der Frequenz die weibliche Kraft.  Die weibliche Kraft zeichnet

Vollmond – 9.10.2022 – Verwirklichung!

Vision – Überblick – Höhepunkt Ihr Lieben, der Vollmond startet bereits zum OktoberBeginn mit  seinen KraftVollen Frequenzen zur Verwirklichung.  Wirklich. Echtsein. Bringe dein EchtSein in

Tag- und NachtGleiche am 23.9.2022

Balance – Ausatmen – Einatmen Ihr Lieben, Der Sommer ist vorüber und verabschiedet sich mit der Tag- und Nachtgleiche.  Der “AtemStillstand” der Natur, der vollkommene